Carbon-Block-Technologie

MULTIPURE Carbon-Block-Technologie

 

                  

Vergleich: Aktivkohle

 

Fester Block – MULTIPURE™

• Enge Kapillaren und Mikroporen
• Bakterien bleiben stecken
• Keine Vermehrung
• Kein Bakteriendurchbruch
• Keine chemische Behandlung

 

Loses Granulat – Kannenfilter

  

• Große Oberfläche des Granulats
• Ideales Milieu für Bakterien
• Ungehinderte Vermehrung
• Bakteriendurchbruch möglich
• Chemische Behandlung des  Granulats

 

Der dreistufige MULTIPURE™ Carbon-Block

Die MULTIPURE™ Trinkwasser-Filter reinigen Ihr Trinkwasser gänzlich ohne Chemikalien, ohne Strom, ohne Umweltbelastung und ohne Verschwendung von Wasser und Energie. Das Wasser durchdringt den dreistufigen Carbon-Block, wie in der Natur die Gesteinsschichten, und wird dabei von vorhandenen Schadstoffen gereinigt, z.B. von:

  • Festen Schadstoffen wie Asbestfasern, Bakterien, Pilzen, Legionellen, Schmutzpartikeln, Rost etc.
  • Gelösten Schadstoffen wie Schwermetalle, Chlor, Hormone, Arzneimittel, Pestizide, Chlorkohlenwasserstoffe-CKW, Lösungsmittel, Industriegifte etc.
  • Wertvolle, gelöste Mineralien wie Magnesium, Calcium, Kalium etc.,die auch den Geschmack des Wassers prägen, bleiben zu mehr als 90 % im Wasser erhalten.

Das Wasser wird nicht sauer.

 

 

 

ACHTUNG!
Der Filterwechsel ist vorgeschrieben und notwendig, unabhängig von der äußeren Farbe des Filtereinsatzes. Denn: Gelöste Schadstoffe wie z.B. Blei, Kupfer und andere Gifte sind farblos. Diese werden im Inneren des Kohleblocks herausgefiltert.